Schloss Nordkirchen

Land

Deutschland

Gegend

Nordrhein-Westfahlen

Das heutige Schloss ist der Nachfolgebau einer Wasserburg des 16. Jahrhunderts. Es wurde von 1703 bis 1734 in mehreren Bauetappen gebaut und als Vorbild diente Schloss Versailles.

Im Norden des Schlosses liegt die Venusinsel, dieser Inselgarten mit Blumen, Rasenflächen und zahlreichen Skulpturen wurde 1989 - 91 nach alten Plänen vollständig wiederhergestellt. Im Norden dieser Insel, jenseits des Teichs, setzt ein weiterer Wegestern die Mittelachse des Schlosses weithin fort.

Das Schloss wird sehr häufig für traumhafte Kulissen für Hochzeiten benützt.

Innen kann das Schloss nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden, dauer ca. eine Stunden.

Insidertipp

Nur gerade 10km entfernt liegt das Wasserschloss Westerwinkel, auch sehr zu empfehlen.

 

0
7968
0

Zeitaufwand

3 Stunden

Beste Reisezeit

Im Herbst mit den farbigen Laubblättern ist der grosszügige Park besonders reizvoll.

Der empfohlene Stellplatz feierte erst am 16. Juli 2016 Eröffnung.

 

Empfohlen

Wohnmobilstellplatz

Nordkirchen Stellplatz

Ab Juli 2016

Unterstüstze uns bitte durch deinen Like schliessen
oeffnen