Tropea

Land

Italien

Gegend

Kalabrien

Beim Hören des Namens Tropea denkt man gleich an Meer und atemberaubende Panoramen.

Benediktiner-Sanktuarium Santa Maria dell'Isola ist eine der meist fotografierten Stellen Tropeas. Diese Wallfahrtskirche liegt auf einem Felsen unweit des Zentrums und blickt auf das kristallklare Meer.

In der Stadt sollte man dagegen einen Spaziergang entlang der engen Gassen und den kleinen Plätzen genießen um sich dann entweder in den typischen Lokalen oder am Corso Vittorio Emanuele, mit dem atemberaubenden Panorama, eine Pause zu gönnen.

Das kristallklare Meer und der weiße Sand tragen hier sicherlich zu einem entspannten Aufenthalt bei, doch das Wasser bietet auch einen eindrucksvollen, fischreichen Meeresgrund für unvergessliche Tauchgänge.

 

0
3547
4

Zeitaufwand

halber Tag

Im Sommer in der Ferienzeit sind Parkplätze Mangelware

Zwei Campingplätze direkt am Strand und doch nahe am Zentrum

 

Empfohlen

Da Ciccio Parking

Tropea Campingplatz

Marina del convento

Tropea Campingplatz
Unterstüstze uns bitte durch deinen Like schliessen
oeffnen